Team-Schulung


 

 

"Wann ist man ein gutes Team?"

"Wenn alle Teammitglieder das Gefühl  haben,

im Team klappt es besser, als alleine."



Inhalt der 3-tägigen Team-Schulung

  • maximal 8 Teilnehmer
  • Vortrag "Denkanstöße zur Funktionalität eines reibungslosen Teams"
  • verschiedene Rollenspiele
  • diverse Übungen mit den Tieren
  • Videoanalyse
  • Unterlagen zum Seminar

Hier ein Beispielpunkt, der Sie in der Schulung erwarten wird:

Die Teilnehmer werden in gleichgroße Gruppen aufgeteilt, die als Team gemeinsam einen Hindernisparcours für die tierischen Lehrmeister aufstellen werden. Jede Gruppe bekommt eine andere Aufgabenstellung zugeteilt, die das Team dann mit den Tieren im Hindernisparcours bewältigen soll.

 

Beispiele:

  • mal wird das Team mit einem 50 cm langen Strick verbunden (von Hand zu Hand) und muss gemeinsam einen Esel oder eine Ziege durch den Parcours führen
  • mal wird das Team mit 2 Tieren durch den Parcours losgeschickt, aber nur einer im Team kennt die Aufgabenstellung, in welcher Reihenfolge die Hindernisse bewältigt werden müssen und muss dies zeitgleich den anderen mitteilen usw.

Das Ganze wird auf Video aufgenommen, so dass wir später gezielt anhand des gefilmten Materials, welches wir uns gemeinsam anschauen, Rückschlüsse ziehen können, warum etwas gut, aber auch weniger gut funktioniert hat. Die Erfahrung, ein selbstständig denkendes Tier zu führen, wird dabei reflektiert.

 

Kurszeiten

1. Tag
11:00 Uhr - 18:00 Uhr
Pause 13:30 Uhr - 14:30 Uhr
2. Tag 11:00 Uhr - 18:00 Uhr
Pause 13:30 Uhr - 14:30 Uhr
3. Tag 11:00 Uhr - 15:30 Uhr
Pause 13:00 Uhr - 14:00 Uhr

Termine 2018

PREIS PRO PERSON TERMIN
werktags, 650,- € exkl. MwSt. 27. - 29. Juni 2018
werktags, 650,- € exkl. MwSt. 18. - 20. September 2018